21.01.2019 - IOS-Technik richtet den Blick nach vorn

Einblicke, Ausblicke in ein innovatives Jahr 2019 in Willich

Nach fünf Jahren Entwicklungsarbeit haben wir 2016 die Einlage DocBalance® erstmalig der Medizin präsentiert. Seitdem sind viele Fortschritte zu verzeichnen. Für 2019 haben wir uns vorgenommen die therapeutische Einlage weiterzuentwickeln. Sie ist speziell für die Asymmetrien des menschlichen Körpers konzipiert. Für die begleitenden Produkttests stehen wieder unsere IOS-Markenbotschafter zur Verfügung, die die Einlagen in verschiedenen Sportdisziplinen und im privaten Bereich testen. Das sind der Triathlet Matthias Fackler und Mareen Hufe, die sich in diesem Jahr für die IRONMAN Weltmeisterschaft Hawaii 2019 qualifiziert haben. 2018 wurde dazu die wichtige Kooperation mit DIERS International ins Leben gerufen und soll 2019 weiter ausgebaut werden. Durch die Zusammenarbeit ist es möglich, Daten aus dem DIERS-Fußdruckanalyse-Systems direkt an IOS-Technik zu übermitteln.

Das Thema Asymmetrie steht grundsätzlich im Zentrum unseres Jahresmottos für 2019 „Handwerk und Wissenschaft“. Deshalb geht es in einem Workshop auf dem Fachkongress der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. (VSOU) in Baden-Baden um die asymmetrische Einlagenversorgung. Auf der Veranstaltung vom 2. bis 4. Mai 2019 präsentiert sich IOS-Technik mit einem neuen Auftritt und ein IOS-Markenbotschafter, der Triathlet Tim Rose, ist zu Gast.

Natürlich spielt die IOS-Akademie im kommenden Jahr weiterhin eine wichtige Rolle. Zum einen haben die IOS-Partnerärzte hier durch maßgeschneiderte Workshops die Möglichkeit, sich über das Thema Social Media zu informieren. Zum anderen ist an der IOS-Akademie am 7. Mai das 1. Kick-off des FIRMENPulsLaufs, der Laufreihe von ID4Sports aus Neuss. Der IOS-Markenbotschafter Elmar Sprink, Triathlet und Extrem- und Ausnahmesportler, wird außerdem über sein Buch berichten.

Last but not least laden wir in diesem Jahr die IOS-Partnerärzte und Kooperationspartner mittwochs ins IOS-Kompetenzzentrum ein, damit diese die Manufaktur besichtigen und Angebote der IOS-Akademie wahrnehmen können. Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr mit allen IOS-Mitarbeiter*innen, Kunden, Patienten, Partnerärzten, Markenbotschaftern und Kooperationspartnern an unserer Seite!